HOTLINE | 03491 - 61 81 0 Warenkorb LOGIN
kurtz ersa
0ICV4000AI
  1. 0ICV4000AIERSA VARIO4, ESD 4 Kanal Löt-& Heissluftstation mit Vakuum, i-TOOL 150W & AIR-TOOL 200W, Auto-Standby

  2. Katalog-Nr.:

    0ICV4000AI

    EAN-Nummer:

    4003008092639

  3. » ab Lager lieferbar
  4. Preis
    1895,00 €
    inkl. MwSt.
  5. Stückzahl:

Beschreibung

ERSA i-CON VARIO 4 Mehrkanal-Löt- und Entlötstation 500W

Lieferumfang
- Elektronikstation, antistatisch 200W, Luftmenge 2-20l/min, 50-550°C (0ICV403A)
- Heißluftkolben i-Tool AIR S 200W (0470BRJ) mit Heißluftspitze 4 mm Durch-
messer (0472BR)
- Lötkolben i-Tool 150W (0100CDJ) mit 1,6 mm meißelförmiger Lötspitze
(0102CDLF16)
- Ablageständer für i-Tool AIR S (0A55)
- Ablageständer für i-Tool (0A50)

Die i-CON VARIO 4 Mehrkanal Löt-und Entlötstation wird höchsten Ansprüchen an professionelles Löten und Entlöten gerecht. Das Flaggschiff der i-CON-Familie stellt dem Anwender vier Lötwerkzeuge für anspruchsvolle Lötaufgaben zur Verfügung: Flexibles Löten und Entlöten bei kontaktloser Energieübertragung mit dem neuen, ergonomischen Heißluftkolben i-Tool AIR S (200 W), effizientes Einlöten mit dem 150 W starken i-Tool, präzises Entlöten feinster SMD Elemente mit der neuen Entlötpinzette Chip Tool VARIO (80 W), und Entlöten bedrahteter Bauelemente
mit dem bewährten X-Tool (120 W). Alternativ ist der Anschluss weiterer ERSA Lötwerkzeuge möglich. Sämtliche Funktionen, inklusive Luftund Vakuumerzeugung, sind in einer zentralen Versorgungseinheit mit der gewohnt einfachen i-Op Bedienung
und übersichtlichen Displays gebündelt. Die Station bietet darüber hinaus Schnittstellen für Ersa Lötrauchabsaugungen oder Infrarot-Vorheizungen sowie einen USB-Anschluss. Über eine microSD Speicherkarte kann die Station schnell und sicher
konfiguriert werden und ist damit für alle Einsatzbereiche in der professionellen Elektronikfertigung bestens gerüstet. Die Station ist für den Einsatz in ESD-Schutzzonen bestens geeignet.
Die aktuellen Firmware?Versionen können jeder Zeit unter http://www.ersa.de/vario
eingesehen und heruntergeladen werden.

i-Tool-AIR S
Ergonomisch handlich, stark in der Leistung! So kann der i-tool AIR S treffend beschrieben werden. Das schlanke und leichte Handstück trägt eine 200 W leistende Heizkartusche und erlaubt so ermüdungsarmes Arbeiten an vielfältigen SMD Komponenten. Die Heißluftmenge kann sehr einfach direkt am Handstück eingestellt werden; die jeweilige Luftmenge (2 bis 20 l/min) ist gut sichtbar am Display einer i-CON VARIO 2 oder 4 ablesbar. Auch zum einlöten kleinster Chip Widerstände ist die Luftmenge exakt dosierbar. Für die optimale Erwärmung der Bauteile können verschiedene Düsen eingesetzt werden. Ein Bewegungssensor aktiviert den i-Tool AIR S bei Entnahme aus der Ablage, mit einem IR-Sensor im Handstück kann er taster
los ein- und ausgeschaltet werden. -Tool-AIR S

i-Tool
Der i-Tool ist ein extrem leichter, leistungsstarker Feinlötkolben mit einer umfangreichen Auswahl an preiswerten Dauerlötspitzen. 150 W Leistung sorgen für schnellstes Auf-/Nachheizverhalten. Prozessfensteralarm Energie-Leistungsstufen und automatischer Stand-by-Sensor geben dem i-CON-Anwender eine bisher unerreichte Prozesskontrolle.

- Energieverbrauch im Standby ca. 52W

technische Daten

Antistatische Ausführung:Ja
Digitalanzeige:Ja
Ersatzheizkörper:010102J
Ersatz-Löt-/Entlötkolben:470BRJ, 0100CDJ
Löt-/Entlötspitze:Serie 0472BR, Serie 0102CDLF16
Max. Leistung:200 Watt
Temperaturbereich:150-450 °C
Lötspitzendurchmesser:1.60 mm
Max. Temperatur:550 °C