HOTLINE | 03491 - 61 81 0 Warenkorb LOGIN
kurtz ersa
0DIG20A45
  1. 0DIG20A45ERSA DIGITAL2000 A temperaturgeregelte Lötstation 80W, mit CHIP-Tool 2x20W, antistatisch

  2. Katalog-Nr.:

    0DIG20A45

    EAN-Nummer:

    4003008070378

  3. » ab Lager lieferbar
  4. Preis
    428,99 €
    inkl. MwSt.
  5. Stückzahl:

Beschreibung

ERSA Digital 2000 A Lötstation

Die Lötstation besteht aus:
- Elektronikstation 80W antistatisch (0DIG203A)
- Entlötpinzette Chip Tool mit Verdrehsicherung (0450MDJ)
- ERSADUR Entlötspitzensatz (0452MDLF02)
- Ablageständer (0A43)

Die ERSA DIGITAL 2000 A ist eine mikroprozessorgeregelte Lötstation der Spitzenklasse, die sich durch Flexibilität und Multifunktionalität auszeichnet. Sie ist nach MIL-SPEC / ESA-Standard antistatisch ausgeführt und für den industriellen Einsatz mit hohem Qualitätsanspruch sowie den Reparatur- und Laborbereich konzipiert.
Das Gerät kann alternativ mit unterschiedlichen Löt- / Entlötwerkzeugen betrieben werden. Neben den Universallötkolben Power tool und Tech tool können auch der Feinlötkolben Micro tool, die Entlötpinzette Chip tool und der Entlötkolben X-Tool angeschlossen werden.
Die Werkzeuge werden beim Einstecken automatisch erkannt und das Regelverhalten entsprechend angepasst. Die Löt- bzw. Entlötspitzen sind dann stets hochohmig mit der frontseitig angeordneten Potenzialausgleichsbuchse verbunden.
Die Station ist einfach und anwenderfreundlich zu bedienen. Über nur drei Tasten und einfache Menüführung können die gewünschten Temperaturen, die Temperatureinheit °C / °F, die Stand-by-Zeit 0 bis 60 Minuten, eine Tip-Offset- und eine Kalibrierfunktion sowie eine Verriegelung über ein dreIstelliges Passwort eingestellt werden. Die Energiefunktion erlaubt, das Auf- und Nachheizverhalten zu beeinflussen.
Darüber hinaus besitzt die Lötstation 4 Programme. Jedes Programm kann mit den vorab aufgeführten Funktionen getrennt voneinander und unter-schiedlich konfiguriert werden.
Dabei ist jedem Löt- bzw. Entlötwerkzeug ein festes Programm zugeordnet. Bei einem Werkzeugwechsel wird von der Station automatisch das Programm gewechselt. Ein optimaler Einsatz, insbesondere in Verbindung mit dem Tool Selector ist dadurch gewährleistet.
Die multifunktionale mit Komfort:
Wird nur ein Werkzeug eingesetzt, können auch alle Programme hierfür genutzt werden. Ein 5. Programmplatz enthält eine temperaturmessfunktion. Hierzu ist der Temperaturfühler DIG 207 erforderlich.
Mit Hilfe der Kalibrierfunktion wird die tatsächliche Lötspitzentemperatur mit der am LED-Display angezeigten Temperatur exakt in Übereinstimmung gebracht. Hierzu benötigt man ein geeignetes Lötspitzen-Temperaturmessgerät z. B. ERSA DTM-Serie.
Die Temperaturregelung der Lötstation ERSA DIGITAL 2000 A erfolgt durch einen digitalen PID-Algorithmus. Dieser ist auf eine sehr genaue und schnelle Temperaturregelung optimiert.
Alle anschließbaren Löt- und Entlötgeräte besitzen durch die im Inneren der Spitzen angeordneten PTC-Heizelemente enorme Leistungsreserven.
Bei einer Spitzentemperatur von 280°C liegt sie z. B. beim
- Power tool bei 105 W
- Tech tool bei 70 W
- Micro tool bei 30 W
- Chip tool bei 2 x 20 W
- X-Tool bei 120 W.
Auch dies garantiert sichere und qualitativ hochwertige Löt- und Entlötergebnisse.
Sämtliche Löt- und Entlötwerkzeuge werden mit Kleinspannung 24 V betrieben und besitzen eine hochflexible, hitzebeständige und antistatische Anschlussleitung.
Zum Spitzenwechsel empfehlen wir das Spitzenwechselwerkzeug (3ZT00164) mit Flachzangen- und Seitenschneiderfunktion.
Das SMD-Entlötwerkzeug ERSA Pincette 40 dient zum sicheren und schnellen Entlöten von SMD-Komponenten. Hier bietet ERSA eine unglaublich breite Palette an Entlöteinsätzen, sodass von Micromelfs bis hin zu PLCC und PQFB-Komponenten alle Bauteilgrössen problemlos bearbeitet werden können.

technische Daten

Max. Leistung:80 Watt
Max. Lötspitzentemperatur:450 °C
Temperaturbereich:150 - 450 °C
Antistatische Ausführung:Ja
Digitalanzeige:Ja
Ersatz-Löt-/Entlötkolben:0450MDJ
Löt-/Entlötspitze:Serie 0452MDLF
Ersatzheizkörper:042100J